SEO ist kein Hexenwerk

Beachtet man einige Regeln, ist die Suchmaschinenoptimierung nicht schwierig und auch für Überraschungen gut. Ich habe soeben einen Artikel veröffentlicht, weil ich doch schnell der Welt einen kleinen, aber hilfreichen Trick mitteilen wollte. Das die Welt diesen nun so schnell finden konnte, hat mich sehr überrascht. Wie in dem Screenshot zu sehen, hat es keine halbe Stunde gedauert und Google wusste von meinem Artikel.

Im Übrigen ist das was ich gesucht habe (Wie öffne ich den Deckel einer Senseo) ja gar nicht so speziell, so dass ich auch über die Position überrascht bin. Da kommen selbst Größen wie www.dooyoo.de oder www.ciao.de nach meinem Eintrag. Philips kommt im Suchergebnis gar nicht vor. 😉

Bevor gefragt wird, ja, so ganz ohne SEO habe ich das nicht erreicht, diese Site ist optimiert, aber ohne Tricks, einfach nur durch vernünftigen, korrekten dem Thema entsprechenden Inhalt und diesen vernünftig platziert.

Wie öffne ich den Deckel einer Senseo® Kaffeemaschine?

Wenn man wiederverwendbare Pads in der Senseo®-Kaffemaschine verwendet, ist die Gefahr groß, dass sich Kaffee in den kleinen Durchlass der Pads-Aufnahme setzt. Hierdurch kommt es zu einer ziemlich wirksamen Verstopfung, die selbst dem Druck beim Kaffee erzeugen standhält. Als Ergebnis entsteht ein so hoher Gegendruck in der Kaffeekammer, dass der Deckel nicht mehr geöffnet werden kann. Das Problem kann sich lösen, wenn man wartet. Es kann sich aber auch nicht lösen, dann ist eine Lösung erforderlich. 😉

Mit der folgenden ultrakurzen Anleitung ist der Deckel schnell geöffnet:

1) Zahnseide die etwas länger als der Durchmesser des Deckels ist besorgen
2) Nun dort wo der Deckel aufliegt in einer Art schneidenden Bewegung langsam versuchen zur Deckelmitte zu „schneiden“
3) Es ensteht schon recht früh ein leises Zischgeräsch, welches Erfolg signalisiert
4) Der Deckel sollte nun zu öffnen sein.

Befreiphone

Alle schreiben vom Befreiphone, nun will ich auch nicht fehlen. Befreiphone ist ein Kunstbegriff und im Rahmen eines Wettbewerbes der OMD entstanden. Gewinner ist derjenige, dem es zu einem bestimmten Zeitpunkt gelingt, mit seiner Seite an erster Stelle nach einer Google-Suche zu stehen.

Mit meinen wenigen Worten wird dies hier natürlich nicht gelingen, ist auch nicht mein Ziel, dies soll hier nur dokumentarischen Charakter bekommen, denn grundsätzlich interessant ist dieses Thema für alle SEO-Spezialisten schon. so auch für mich. Auch die Messe Online Marketing Düsseldorf ist hier ein Hinweis wert. Leider werde ich sie dieses Jahr jedoch nicht besuchen können. Auch ohne Marketing habe ich zu viel zu tun 😉

SEO seht übrigens für Search Engine Optimization

Die Instanz im Kampf gegen Internet-Kriminalität

Wir können was dagegen tun. Einen guten Tipp dazu habe ich hier gefunden. Ein Hinweis auf eine Seite auf der man Ilegales melden kann. Und es wird verfolgt. Wir sollten die genannte Website auf jeden Fall in unsere Favoriten aufnehmen.

Schade nur, dass über bspw. Google Chrome mehr und hysterischer berichtet wird, als über solche sinnvollen, mehr noch, sehr notwendigen Sites.

Tipps zum Selbermachen

Mit wawerko.de ist ein sehr interessantes Web 2.0-Projekt online, welches gerade den Heimwerker anspricht. Mit bereits über 200 Tipps, Tricks und Anleitungen, bietet sich hier ein Füllhorn an Ideen und Lösungen zur heimwerklichen Beschäftigung. Ein weiteres mal wieder kostenloses Angebot im Web, bei dem man nur Werbung ertragen muss aber die auch durchaus eine Anschaffung verhindert, weil man es selber machen kann.

Auch ein Tipp zum Sparen, denn auch Reparaturanleitungen sind vorhanden. Ich habe diese Seite zu meinen Favoriten hinzugefügt. Da solche Angebote von der „Community“ leben und ich mir wünsche, dass dieses Bestand hat, ist es mir ein Eintrag in meinem Blog wert. Vielleicht kann ich ein wenig zum Erfolg beitragen.