Ich bin gegen Ad Blocker und ich bin gegen solche Werbung

Was erwartet eine Redaktion, die solch eine Werbung zulässt?

auto_zeitung_ads

 

Oder was erwarten Werbteibende? Dass ich deswegen nun positive Gedanken für VW, Mini oder Volvo entwickle? Wer denkt sich so einen Unsinn aus?  Mich sind sie auf jeden Fall im gleichen Moment wieder los geworden und habe im Hinterkopf: Auch wieder so eine Werbung verseuchte Site, vermutlich ist die Printausgabe nicht besser. Nur kann man hier vielleicht sogar was sehen. Erneuter Besuch oder Kauf der Zeitung eher unwahrscheinlich.

Ich habe nichts gegen Werbung, vor allem nicht, wenn sie meinen Interessen entspricht. Ich mag Google Ads. Ich mag wechselnde, informierende Werbung, daher installiere ich keine Ad Blocker. Es sei denn es gäbe (oder gibt es?) diese, die generell vom Positiven ausgehen und man Werbung nur zum Beispiel der Auto Zeitung blocken kann. Ein “Werbung gefällt mir hier nicht”-Button würde ich mir wünschen.

 

3 Gedanken zu „Ich bin gegen Ad Blocker und ich bin gegen solche Werbung

  1. Das gibt es aktuell schon. Da Werbung normalerweise immer mit Tracking einhergeht nutze ich Ghostery. Dort kann man erst einmal alles erlauben und dann spezifische Tracker/Werbung deaktivieren. Vor allem die langsame Werbung kegel ich immer raus, damit die Ladezeiten solcher Seiten besser werden (sofern die Werbung echt lahm ist).

  2. Das geht übrigens auch via AdBlock fällt mir gerade ein. Einfach *.* auf die Whitelist setzen und dann Seite für Seite hinzufügen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.