HTML-Email auch in Outlook mit korrekter Schriftart

Leider verfällt Outlook bei HTML-E-Mail gerne auf den kleinst gemeinsamen Nenner und dieser ist die Schriftart „Times New Roman“. Jedoch gibt es einen Trick, auch in Outlook eine schöne und vor allem gewollte Schriftart zu provozieren.

Dies funktioniert nicht:

<style > {font-family:Asap,Calibri,Verdana,Arial}

Das ist die Lösung

 <body bgcolor="#FFFFFF"> 
 <!--[if mso]>
 <style type="text/css">
 body, table, td {font-family:Asap,Calibri,Verdana,Arial !important;}
 </style>
<![endif]-->

Direkt unter dem <body>-Tag positioniert wird nun die dort eingetragene Schriftart verwendet. Natürlich nur die, die auch auf dem Zielrechner vorhanden ist. Im obigen Beispiel wird es „Asap“ eher selten bis nie der Fall sein.

Vor allem beim automatisierten Versand von E-Mail mit blat.exe | blatt.dll haben mir diese paar Zeilen ein drängendes Problem gelöst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.